Skip to content

WINE & DINE DINNERABEND / SPANIEN / Rioja – LEIDER AUSGEBUCHT

15. Juni 2022 - 18:30

Logo: Montecillo

Die erste Adresse der Rioja Alta

Im Jahr 1874 gegründet, ist die Bodega Montecillo eine der ältesten Weingüter der berühmten spanischen Weinregion Rioja.

Das Wort „Montecillo“ bedeutet so viel wie kleiner Hügel. An einem sonnigen Hang im Herzen der Rioja Alta pflanzte die Navajas Familie die ersten Reben. Seit dieser Zeit hat sich die Bodega mit großen fassgereiften Rotweinen einen Namen gemacht.

Logo: Carlos I

CARLOS I

Unverbesserlich

1816 kam ein junger französischer Aristokrat als Repräsentant eines Londoner Handelshauses ins spanische Cadiz. Er hieß Pierre de Domecq, hatte ein einnehmendes Wesen und erlangte in kürzester Zeit große Reputation. Sein geschäftlicher Erfolg ermutigte ihn, unter dem Namen Pedro Domecq ein eigenes Handelshaus zu gründen. Carlos I ist ein sehr vornehmer Brandy, der nach dem traditionellen Solera-Verfahren mehr als 10 Jahre lang in alten Sherry-Fässern aus Eichenholz gereift ist. Er gilt in Spanien als Nr. 1 unter den nobelsten spanischen Brandys.

Logo: Osborne Brandies

OSBORNE

Der junge Wein lagert den Winter über auf den Weingütern, im Frühjahr wird er flußabwärts nach dem Porto gegenüberliegenden Vilanova de Gaia gebracht, wo Osborne, wie alle berühmten Portweinhäuser, ihre „Lodges“ haben. Dort reifen die Portweine – je nach Typ und Qualität – zwischen drei Jahren und mehreren Jahrzehnten im Holzfaß und in der Flasche. Die meisten Portweine sind Cuvées aus Weinen unterschiedlicher Lagen und Jahrgänge, um über Jahre hinweg eine konstante Qualität anzubieten.

Folgende Weine werden wir gemeinsam verkosten:

Carlos I 

(Carlos I meets the Elderflower)

Verdejo Singladuras

(Rueda, hergestellt aus 100% Verdejo Trauben)

Rose

(Rioja Alta DOCA, Tempranillo & Garnacha)

Crianza

(Rioja DOCA, Tempranillo & Garnacha / 18 Monate Holzfaß)

Reserva

(Rioja DOCA, Tempranillo / 24 Monate Holzfaß)

Gran Reserva

(Rioja DOCA, Tempranillo / 26 Monate Reifung im Holzfaß + 36 Monate Reifung in der Flasche)

Ruby Port & Tawny Port

(Schmecken Sie die Unterschiede zwischen Ruby & Tawny)

 

Unsere Küchen-Chefs bereiten für Sie folgendes 5 Gang Menü zu.

Carpaccio von Lachs und Heilbutt – Limettenschmand – Süßkartoffel-Reibekuchen

***

Geschäumte Paprikasuppe mit Kräutercroutons

***

Tomatensugo mit Chorizo & Fussiloni

***

Onglet – Sous Vide gegart mit zweierlei Karottengemüse & Kartoffeln in Schale

***

Crêpe in Orangen-Caramelsauce mit Vanilleis & Beeren

€ 49,50 pro Teilnehmer

(Bei Absage, ab 4 Arbeits-Tage vor der Veranstaltung, erheben wir eine Stornierungsgebühr von €38 p.P , für die bis dahin entstandenen Kosten)

Lassen Sie sich überraschen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Die Teilnahmevoraussetzungen dafür sind:
  • Vollständig geimpft
  • Vollständig genesen